Frankfurter Kranz

Frankfurter Kranz mit Biskuitteig

 

Ich wollte einmal ausprobieren, ob man den Biskuitteig

auch für einen Frankfurter Kranz verwenden kann, denn

der BiskuitTeig ist sehr locker und schmeckt auch noch nach

zwei bis drei Tagen lecker.

 

Für den Frankfurter Kranz habe ich die Zutaten für einen

hohen Boden genommen.

 

Zutaten für einen hohen Boden, zweimal durchschneiden:
8 Eier, 250g Zucker, 250g Mehl, 1Tüte Backpulver, 2 Tüten Vanillinzucker,
4 EL warmes Wasser

Zubereitung:
Eier trennen, Eigelbe mit dem Zucker, Vanillinzucker und dem warmen Wasser
schaumig rühren (Mixer).
Eiweiß zu Schnee schlagen und auf die Eigelbmasse geben.
Mehl mit dem Backpulver mischen und über den Eischnee sieben.
Alles mit einem großen Schneebesen vorsichtig vermengen.

Dann habe ich den Boden von der Frankfurter Kranz Form eingefettet

und ausgebröselt.

Den Rand habe ich nicht eingefettet, weil man das ja nicht tun soll.

 

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 45 - 50 Minuten backen.

Die genaue Backzeit kannte ich nicht, war ja ein Testkuchen, aber

mit der Nadelprobe ging alles gut.

 

Nach dem Backen habe ich den Kuchen in der Form abkühlen lassen.

Beim Entfernen der Backform, gab es später jedoch einige Probleme.

Das funktionierte nur mit Hilfe von einem Messer, der Kuchen ließ sich

nur schwer vom Rand lösen.

Mit dem Boden, der eingefettet war, hatte ich keine Probleme.

Also werde ich zukünftig die ganze Form einfetten!

 

frankfurter-kranz-01

 

Mit der Creme, sieht man später die Unebenheiten nicht mehr.

 

frankfurter-kranz-02

 

Der Kuchen schmeckt wirklich sehr lecker!

Einfach mal ausprobieren.

 

guten-appetit-200

 

 

 

 

 

 

Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden

Frühlingzeit

Sommerzeit

Herbstzeit

Winterzeit

Mein Banner, er kann gerne mitgenommen werden.

danke06

für Deinen Besuch und...

 linie01

z57d290667ef3e