Spitzbuben - ein Rezept von Garten53

Spitzbuben - ergibt ca. 50 Stück:

 

Spitzbuben:

Zutaten:

350g Mehl

150g Zucker

1P. Vanillezucker

125g gemahlene Mandeln

250g Butter

150g Johannisbeergelee

Puderzucker

 

Zubereitung:

Mehl, Zucker, Vanillezucker, Mandeln und Butter zu einem

geschmeidigem Mürbeteig verarbeiten.

2 Stunden kalt stellen.

 

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Das Backblech einfetten.

 

Den Teig 3mm dick ausrollen. Runde Plätzchen in drei

verschiedene Größen ausstechen.

Auf das Backblech legen und ca. 12 Minuten backen.

 

Das Gelee leicht erwärmen und gut verrühren.

Die noch heißen Plätzchen damit bestreichen.

Immer drei verschiedene Größen zusammensetzen.

 

Gut abkühlen lassen.

Dick mit Puderzucker bestäuben.

 

kochloeffel-garten53-hp

 

spitzbuben-garten53-01

 

Winterzeit

Herbstzeit

Frühlingzeit

Sommerzeit

Mein Banner, er kann gerne mitgenommen werden.

danke06

für Deinen Besuch und...

 linie01

z57d290667ef3e